Information zur "BleedingTooth" Sicherheitslücke

20 Okt 2020

Die Überprüfung unserer Produkte aufgrund der Sicherheitslücke "BleedingTooth" (CVE-2020-12351) ist im Gange. Sicherheitsupdates für eLux werden so bald wie möglich mit den kommenden eLux-Versionen zur Verfügung gestellt. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten.

Die empfohlene Maßnahme für eLux zum Schutz Ihrer Thin Clients bis zur Verfügbarkeit von Sicherheitsupdates ist die Deaktivierung von Bluetooth. Weitere Details sind in den eLux Release Informationen beschrieben.