Der Support von Windows XP läuft aus: Endlich die unzähligen Möglichkeiten des Thin Client Computings mit eLux® in Anspruch nehmen!

26 Aug 2013

Thin Clients sind Endgeräte ohne bewegliche Teile wie Festplatten und Lüfter in einem serverbasierten Netzwerk. Auf ihnen werden keine Daten lokal gespeichert, denn alles liegt auf einem zentralen Server. Diese IT-Zentralisierung wird durch Cloud Computing bzw. Server Virtualisierung ermöglicht. Sie haben die Wahl: Nutzen Sie Citrix, VMWare oder Microsoft HyperV als Backend. Damit Thin Clients in einem Netzwerk optimal funktionieren können, ist ein leistungsfähiges Betriebssystem (Thin-Client-OS) wie z.B. eLux® unabdinglich.

Vorteile einer Migration von Windows XP auf unser branchen- und hardwareunabhängiges Thin-Client-OS: eLux®

  • Kein Produktivitätsausfall während des gesamten Migrationsprozesses
  • Arbeiten Sie mit bestehender Hardware weiter – unabhängig davon, ob es sich um einen PC oder Thin Client handelt
  • eLux® Lizenzen sind kostenlos von PC Hardware auf Thin Client übertragbar
  • Migrationspfad wird kostenfrei von uns zur Verfügung gestellt
  • Download eines USB Boot Sticks wird kostenfrei von uns angeboten
  • Aktuelle Software Updates für 12 Monate sind inklusive
  • Keine zusätzliche Antiviren-Software notwendig
  • Unterstützung während des Roll-out Prozesses durch unser erfahrenes Pre-Sales Team
  • Einfaches und attraktives Lizenzmodell

Windows XP ist nun fast 13 Jahre auf dem Markt und läuft gemäß aktueller Erhebungen der Web-Analysten von Net Applications noch auf 37% aller Rechner weltweit. Das Ticken der Uhr wird jedoch immer lauter wenn es um die Planung von „best-practice“ Migrationsprozessen in den IT-Abteilungen vieler Unternehmen geht. Denn schon in weniger als einem Jahr, am 08. April 2014, wird Microsoft® offiziell den Support für Windows XP und Office 2003 einstellen. Sicherheits-Updates wird es nach diesem Zeitpunkt nicht mehr geben und das Bedürfnis, ein potentielles Sicherheitsrisiko so früh wie möglich auszumerzen oder gar komplett zu umgehen keimt jüngst stärker auf als je zuvor. Gemäß Expertenmeinungen ist die Abkündigung des Supports von Windows XP nötig, denn das Dinosaurier-Betriebssystem kann seinen Schwächen nicht mehr trotzen. Schwindender Hardwaresupport und eine erhöhte Malware-Gefahr sind lediglich zwei der vielen Nachteile von Windows XP. Eine klassische Migration auf eine aktuelle Microsoft® Windows-Version, scheint nun die naheliegenste Lösung zu sein. Dieser Migrationsprozess kann sich jedoch als sehr undankbare Aufgabe, gepaart mit hohem Fehlerpotential, einem extremen Zeitaufwand und immensen Kosten entpuppen.

Warum sehen Sie diese Betriebssystem Abkündigung nicht einfach als Türöffner in die Welt des Thin Client Computings? Profitieren Sie von den unzähligen Vorteilen des Cloud Computings in Verbindung mit den langlebigen, wirtschaftlichen Thin Clients. Mit unseren Software-LösungenScout Enterprise und eLux ® ist dies einfach und kostengünstig möglich!