Pressemitteilung eLux RP 6.10 CR & Scout Enterprise 15.10 CR

Flexibilität. Freiheit. Überall

Karlsruhe, 8. Oktober 2020, Unicon Software, ein führender Anbieter von Cloud-Client-Computing-Lösungen, freut sich, die Veröffentlichung von eLux® RP 6.10 bekannt zu geben, welches die Sicherheit eines Thin Clients mit eLux® RP auf ein neues Niveau hebt.

Der Arbeitsplatz hat beispiellose Veränderungen erlebt, da die Sicherheitsangriffe zunehmen, ganz zu schweigen von der Komplexität der Verwaltung von Geräten, die von einer verteilten, entfernt arbeitenden Belegschaft genutzt werden. Um außerdem die Geschäftskontinuität zu gewährleisten, müssen Unternehmen einen flexiblen, zuverlässigen Arbeitsplatz - eine "Work-from-Everywhere"-Umgebung - bereitstellen. Eine Umgebung, die dem Bedarf eines Unternehmens an höchstmöglichster Gerätesicherheit Vorrang einräumt, ohne dabei die tägliche Arbeit eines Mitarbeiters zu beeinträchtigen.

Unicon Software versteht die betrieblichen Herausforderungen, das komplexe Endgeräte Patch-Management und die Sicherheitsrisiken, die durch eine entfernte und verteilte Belegschaft sowie deren Endgeräte im Vergleich zur Sicherheit einer traditionellen Vor-Ort-Umgebung entstehen können.

Unter Berücksichtigung dieser Tatsache nutzt das eLux RP 6.10-Release von Unicon Software die Verwendung des On-Board Trusted Platform Module (TPM 2.0). Diese Kombination einer sicheren Betriebssystem-Plattform mit TPM 2.0 führt dazu, dass ein zuverlässiger Speicher für die Verschlüsselungsschlüssel bereitgestellt wird, die für die Aufrechterhaltung und Sicherstellung der Authentifizierungsmethode von grundlegender Bedeutung sind und nicht ohne weiteres von Drittanbietern kompromittiert werden können. Unternehmen können Geräte problemlos an neue, in das Unternehmen eintretende, aber entfernt arbeitende Mitarbeiter ausliefern, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass die Geräte unterwegs manipuliert werden.

So ermöglicht eLux RP 6.10 den Administratoren, über die Scout Enterprise-Konsole 15.10 aus der Ferne zu prüfen, in welchem Zustand sich das Gerät befindet und ob es verschlüsselt ist oder nicht. Es hilft auch bei der Erweiterung der Festplattenverschlüsselungsfunktionalität auf die Setup-Partition, die aus Gerätekonfigurationsdateien, Anwendungsdefinitionen und Zertifikatsspeicher besteht, sowie auf die Systempartition, die die Geräte-Firmware enthält.

eLux RP 6.10 stellt sicher, dass eine überlegene Gerätesicherheit nicht auf Kosten der Leistung geht. Unternehmen können die gleiche Erfahrung und Leistung bieten, die ihre Benutzer gewohnt sind, und gleichzeitig die Sicherheitsrichtlinien des Unternehmens einhalten.

###

Über Unicon Software

Die Unicon Software Entwicklungs- und Vertriebsgesellschaft mbH ist ein erfahrener Anbieter von Cloud-Computing-Lösungen in Kombination mit Thin-Client-Infrastrukturen. Seit 1993 entwickelt Unicon Software Cloud-Computing-Software und bietet Unternehmen IT-Lösungen, die flexibel, kostengünstig und zugleich sicher sind. Dazu gehören das Linux-basierte, Hardware-unabhängige Betriebssystem eLux® und die Scout Enterprise Management Suite®, die beide ideal für zentralisierte IT-Landschaften geeignet sind. eLux läuft auf mehr als 1,5 Millionen Thin Clients in 65 Ländern.

Weitere Informationen sind auf der Webseite von Unicon Software unter www.unicon-software.com erhältlich.

Ansprechpartner für die Presse:

Unicon Software Entwicklungs- und Vertriebsgesellschaft mbH
Eric Schreyer
Requirements Manager & Marketing
Park Tower
Ludwig-Erhard-Allee 26
76131 Karlsruhe
Deutschland
Tel.: +49 (0) 721 96451-0
sales@unicon-software.com