Pressemitteilung Scout Enterprise 15.9.0 LTSR & eLux RP 6.9.0 LTSR

Langlebiges Konzept mit neuer, leicht konfigurierbarer Benutzeroberfläche. Noch nie war es so einfach auf Thin Client Computing umzusteigen!

Die erfolgreiche LTSR-Strategie von Unicon Software sorgt für eine zuverlässige Endpoint-Verwaltung der Geräte. Jetzt noch einfacher zu implementieren – und das mit der ganzen Flexibilität und Vielseitigkeit von eLux®, eLux® portable und der neuesten Version von Scout Enterprise Management Suite und Scout Enterprise Cloud Gateway. Unternehmenssicherheit – auch bei der Arbeit von zu Hause aus.

Karlsruhe, 22. Juni 2020. Unicon Software, ein führender Anbieter von Cloud-Computing-Lösungen und Spezialist für Thin-Client-Computing-Software, stellt das neueste Long-Term Service Release (LTSR) von eLux RP® und der Scout Enterprise Management Suite® zum Download vor. Das LTSR von eLux RP® 6.9 und Scout Enterprise Management Suite® 15.9 reduziert den Bedarf an zusätzlichen Evaluierungen und Tests. Das Ergebnis: Erhebliche Zeitersparnis bei der Verwaltung der Updates sowie geringere Gesamtbetriebskosten. Zudem gewährleisten die neuesten Security-Patches und -Fixes, dass die Softwarelösung absolut sicher und zuverlässig über die nächsten 12 bis 18 Monate läuft.

Über die notwendigen Sicherheitspatches hinaus enthält die neueste Version einen äußerst intuitiven Assistenten, der eine benutzerspezifische Anpassung per Drag-and-Drop ermöglicht. Dies ist insbesondere für Benutzer im Trading-Alltag, die an mehreren Bildschirmen gleichzeitig arbeiten, äußerst hilfreich. Sie können bis zu sechs Bildschirme konfigurieren, sowohl im Hoch- als auch Querformat-Modus.

Darüber hinaus präsentierte Unicon im vergangenen Monat eLux® Portable, ein hochsicheres Linux-basierte Betriebssystem für x86-Rechner, das eine attraktive Lösung für flexibles, mobiles Arbeiten bietet. Unabhängig vom Standort und Herstellungsdatum des Computers kann eLux® Portable einfach über ein USB-Laufwerk bereitgestellt werden. Die Mitarbeiter haben Zugriff auf alle ihre Anwendungen und Daten. Dabei sorgt das System für höchste Sicherheit auf Unternehmensebene. So profitieren Unternehmen von einer längeren Lebensdauer ihrer Computersysteme, ohne ihr Budget zu strapazieren.

Und jetzt sogar KOSTENFREI[1], bis 31. Oktober 2020.

„Unser oberstes Ziel ist es, Unternehmen flexible, kosteneffiziente sowie hochsichere Lösungen anzubieten. Und dies ist uns mit unseren neuesten Updates erfolgreich gelungen“, so Eric Schreyer, Unicon Software, Requirements Manager.  Er fügt hinzu: „Jetzt konnten wir sogar eine Benutzeroberfläche mit Konfigurationstools auf den Markt bringen, die sich nahtlos einbinden lässt und für höchste Benutzerfreundlichkeit steht. Denn sie lässt sich jederzeit an die individuellen Bedürfnisse der Nutzer anpassen. Unser neuestes Update bietet dank seiner vielfältigen Funktionen sowohl Anwendern als auch IT-Administratoren viele Vorteile." 

Die wichtigsten Features des Long Term Service-Release auf einen Blick:

elux RP

  • Neueste Sicherheits-Patches und Hardware-Support
  • Optimierte Benutzeroberfläche für noch mehr Bedienerfreundlichkeit – Reduzierung der Benutzerinteraktionen – Live-Informationen mit einem Klick
  • Unterstützt Scout Enterprise Cloud Gateway 1.2
  • Unterstützt OpenID Connect/Keycloak-Identitäts- und Zugriffsverwaltung
  • Store selector Menü für mehrere Citrix StoreFront Verbindungen im Kiosk Mode
  • Benutzerfreundlicher Konfigurations-Assistent
  • Jegliche Icons lassen sich auf dem persönlichen Desktop per Drag&Drop frei platzieren
  • eLux Command Scheduler ermöglicht die Konfiguration von zeitgesteuerten Befehlen wie Firmware-Aktualisierung, Konfigurationssynchronisierung und Geräteneustart, die automatisch und direkt auf den Thin Clients ausgeführt werden

Scout Enterprise Management Suite

  • Erweiterter Konfigurationdialog für die Einstellung der Bildschirmauflösung und -anordnung
  • Service Provider, die eine skalierbare Scout Enterprise-Infrastruktur für mehrere Kunden parallel betreiben, bietet der Service Provider-Modus die Möglichkeit, Lizenzgebühren nach Bedarf flexibel abzurechnen.
  • FollowMe Desktop ermöglicht eine benutzerspezifische Konfiguration. Die Einstellungen können geräteübergreifend verwendet werden
  • elux Portable USB Drive-Support
  • Konfigurierbare Wartungsfenster ermöglichen die zentrale Steuerung von Wartungsaufgaben ausschließlich für berechtigte Administratoren
  • Mit Hilfe der Anwendungsdefinitionsvorlagen können Sie die Anfangswerte für Anwendungstypen in den Anwendungsdefinitionsdialogen anpassen

###

Über Unicon Software

Die Unicon Software Entwicklungs- und Vertriebsgesellschaft mbH ist ein erfahrener Anbieter von Cloud-Computing-Lösungen in Kombination mit Thin-Client-Infrastrukturen. Seit 1993 entwickelt Unicon Cloud-Computing-Software und bietet Unternehmen IT-Lösungen, die flexibel, kostengünstig und zugleich sicher sind. Dazu gehören das Linux-basierte, hardwareunabhängige Betriebssystem eLux® und die Scout Enterprise Management Suite®, die beide ideal für zentralisierte IT-Landschaften geeignet sind. eLux läuft auf mehr als 1,5 Millionen Thin Clients in 65 Ländern.

Weitere Informationen sind auf der Webseite von Unicon unter www.unicon-software.com erhältlich.

Ansprechpartner für die Presse:

Unicon Software Entwicklungs- und Vertriebsgesellschaft mbH
Eric Schreyer
Requirements Manager & Marketing
Park Tower
Ludwig-Erhard-Allee 26
76131 Karlsruhe
Deutschland
Tel.: +49 (0) 721 96451-0
sales@unicon-software.com


[1] Nach Ablauf der kostenfreien Nutzung kommt der Scout Enterprise Management Server zum Einsatz: eine eLux & Scout Enterprise Management-Lizenz für die eLux® Portable Software.