Scout Enterprise

Die Verwaltungslösung für Thin Clients und PCs

Scout Enterprise Management Suite® ist die intuitiv und einfach zu bedienende Verwaltungslösung für Thin Clients und PCs, die mit dem Betriebssystem eLux® arbeiten. Der Device-Manager kann in gewissem Umfang auch Geräte mit Windows-Betriebssystem verwalten, z.B. Windows Embedded Standard 7, Windows 7 und Windows 10 IoT.

Der Administrator kann mit Scout Enterprise das eLux Software-Image für die Thin Clients und PCs des Unternehmens definieren und gemäß der Benutzeranforderungen die relevanten Applikationspakete in das Software-Image integrieren. Dazu steht das Tool ELIAS (eLux Image Administration Service) zur Verfügung, mit dem das individuelle Software-Image intuitiv und ohne Linux-Kenntnisse erzeugt werden kann. Darüber hinaus ist es möglich, mit dem eLux Builder Kit individuelle eLux-Pakete zu erstellen und in das Betriebssystem zu integrieren.

Zentrale Verwaltung von Thin Clients und PCs mit Scout Enterprise

Über das vollumfängliche Asset Management-Tool behält der Administrator immer die Übersicht über die Thin Clients, die genutzten Lizenzen sowie über alle an die Thin Clients angeschlossenen USB-Peripherie-Geräte. Clients können über Scout Enterprise aus der Ferne gestartet und heruntergefahren werden. Scout Enterprise bietet die „Multi-Administrator-Policy“, mehrere Administratoren können von unterschiedlichen Orten eine Thin Client-Installation managen. Zusätzlich verfügt der Administrator über einen Helpdesk mit umfangreichen Diagnoseinformationen. Ein Systemverwalter kann unter anderem den Desktop des Anwenders auf seinen Bildschirm spiegeln. Dies stellt ein effektives Arbeiten sicher.

Einbindung neuer Hardware aus der Ferne über Scout Enterprise

Muss ein Client ausgetauscht werden, kann der Administrator das neue Gerät aus der Ferne einbinden. So bleiben Ausfallzeiten durch defekte Hardware gering, und die Mitarbeiter können schnell weiterarbeiten. Scout Enterprise ist beliebig skalierbar und kann hochverfügbar installiert werden. Administratoren können unterschiedliche Rechte zugewiesen werden, so hat jeder Mitarbeiter nur die für seinen Aufgabenbereich erforderliche Zugriffe. Scout Enterprise ist die ideale Management-Software für  Cloud Computing-Lösungen in Kombination mit Thin Clients oder gängigen PCs.

Scout Enterprise Dashboard: Zentrale Verwaltung der Clients über Web

Zusätzlich können weitere Administratoren die webbasierte Management-Konsole nutzen, um ihre Clients zu verwalten, zu aktualisieren, zu spiegeln und vieles mehr.

Scout Enterprise Dashboard verwendet die in der Scout Enterprise-Konsole gesetzten Zugriffsberechtigungen und stellt dem Administrator Werkzeuge zur Auswertung der Daten und zum Ausführen von Kommandos und Helpdesk-Funktionen zur Verfügung.

Scout Enterprise Dashboard muss nur einmal für einen Scout Enterprise-Server installiert werden und kann dann bequem von überall eingesetzt werden. Einzige Voraussetzung ist ein Browser wie Firefox, Edge, Internet Explorer oder Chrome.